INGEKO - Integriertes Gemeindeentwicklungskonzept (INGEKO)

Derzeit entsteht ein integriertes Gemeindeentwicklungskonzept (INGEKO) für die Gemeinde Wiedemar. Hierbei werden auf Basis von demografischen und sozioökonomischen Aspekten konkrete Anforderungen an die Entwicklung der Gemeinde für zwei mögliche Szenarien definiert. Im Sommer 2024 ist eine öffentliche Zwischenpräsentation der Ergebnisse geplant. Sollte der Bürgerentscheid zum IVG am 1. September 2024 eine weitere Planung des Industrievorsorgegebietes erlauben, werden die empfohlenen kommunalen Handlungsfelder entsprechend finalisiert.